Meto – Das Haus

Die Jungen leben in dem Haus auf der Insel wie in einem Gefängnis. Ihr Alltag ist streng reglementiert, ihre Vergangenheit und Zukunft  sind völlig ungewiss: Keiner der Jungen kann sich erinnern, wie sein Leben aussah, bevor er ins Haus kam, keiner weiß, was ihn erwartet, wenn er älter wird. Weiterlesen

Advertisements